Illustration © Helga Bansch

Ausbildungslehrgang für LesepatInnen - "Ganz Ohr"

Gemeinsam Geschichten erleben, mit Büchern die Welt entdecken

 

 

 

Vorlesen - Das gemeinsame Erleben von Geschichten in angenehmer Umgebung bereitet Freude, lädt ein zum Nachdenken und bringt Jung und Alt miteinander ins Gespräch. Bei Vorlese-Veranstaltungen verbringt man gemeinsam Zeit und schenkt einander Aufmerksamkeit und Zuwendung. Bücher werden lebendig und auf dem Hintergrund der Geschichten kommt schließlich das eigene Leben zur Sprache.

Ziel des Projekts „Ganz Ohr!“ ist es, VorlesepatInnen in ganz Österreich in Form eines kompakten Lehrganges eine gute Hinführung zur vielfältigen und herausfordernden Tätigkeit zu geben.

Der Lehrgang besteht aus:

  • 3 Basismodulen (Freitag  Nachmittag-Abend)
  • 3 Wahlmodulen (Samstag ganztags)  zu den Themenbereichen Kinder, SeniorInnen, Interkulturalität (zumindest eines muss besucht werden)

Der Lehrgang wird vom Innovationstopf der Diözese gefördert

TeilnehmerInnenbeitrag für 3 Basismodule und 1 Wahlmodul:  € 100.-

Das Angebot ist von der wba mit 5 ECTS-Punkten akkreditiert.

Ein gemeinsames Projekt des Katholischen Bildungswerkes, Caritas und  Lesezentrum Steiermark.

Katholisches Bildungswerk
Bischofplatz4, 8010 Graz
Tel: 0316/8041-345